Schlagwort-Archive: Roman

Der Buchleser (2)

S-Bahnhof Savigny-Platz. „Good night, white pride“ steht auf seinem Sweatshirt. Okwui hat noch mehr Bücher in seinem Rucksack. Als er sie mir zeigen will, fällt seine Bierflasche um. Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Armut, Bücher, Berlin, Buch, Fiction, Fotografie, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Buchleser (1)

Revalerstraße. Achim liest einen biografischen Roman, etwas mit Ägypten. Er wartet auf einen Bekannten.

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Armut, Bücher, Berlin, Buch, Fiction, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Japan

  Das ist kein  Tsunami-Foto. Aber ich lese gerade zu viel darüber.Laurent Mauvignier zum Beispiel. Der Titel seines Buches  heißt „Mit leichtem Gepäck“ (dva) und führt zusammen mit dem Cover aus hellblauen Wellen völlig in die Irre. Oder geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, Armut, asien, Berlin, Errinnerung, Fiction, Literatur, Non-fiction | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

buchblogs

so stands am Donnerstag in der FR [http://www.fr-online.de/literatur/mit-innerem-mummpitzometer,1472266,33957960.html] und so in der Berliner Zeitung: Mit innerem Mumpitzometer Zu wenig Buchrezensionen? Zu wenig Literaturkritik? Ein Blick in die weite Welt der Literaturblogs Nein, das wird hier keine kulturpessimistische Litanei über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Einsamkeitsvortäuscher

man hätte ja auch ein Boot nehmen können Sie haben alle gerne die Aura des lonesome cowboys um sich herum verbreitet. Denn nur wer sich mutterseelen allein der Fremde aussetze, sei verletzlich, offen und könne schließlich was authentisches erfahren Alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, asien, expats, Malaysia, Reise, tourismus, travel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen