Schlagwort-Archive: Blog

Nachtrag zu Read on, my dear, read on

Sie war 31 Jahre alt, promovierte Historikerin, lebte in Dublin und schrieb den Blog Read on, my dear, read on. Im Mai wurde sie in einem Spiegel Artikel der „Fälschung“ überführt – sie hatte ihre jüdische Identität („ich bin der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Bücher, Errinnerung, Fiction, Insel | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Mehr vom künstlerischen Leider

Blöde Gans Frankfurt: Schon am ersten Tag musste ich rauchen. Am zweiten auch. Mit Susanne, mit Melle. Oder wie die Dichterin Iris bemerkte: „Wenn einem so viel Scheiße wiederfährt, ist das schon einen Absturz wert.“ Wieder, sic. Mit dem holländischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, Armut, Berlin, fashion, Fluss, Food, Memory, Mission | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Einmachgläser

Es gibt ja nicht bloß wurmstichige und faulpilzige Äpfel bei mir im Garten. Außerdem heißt es Erntedank- und nicht Erntejammerfest. Gelobt sein soll der unermüdlich dicke Früchte tragende Boskopbaum. Besungen und bekniet die Geschenke des Himmels, der Natur oder eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, Armut, Berlin, Food, garten | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Si si Signoras

Der Liebster Award! hab keine Ahnung, was das ist. und vom verlinken hab ich auch noch keine ahnung. Aber das erste erklärt die mich superfreundlicherweise nominierende Bloggerin von https://gartenkuss.wordpress.com auf ihrem Blog sehr gut. wie ihr blog eh immer eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare