Gardenroute

image

 

ist das wlan vielleicht so lahm, damit ich diese fotomacke mal lasse? Mich vom Netz abnable, mediales detox, informationsabstinenz? Zum Telefonieren benutzt hier übrigens niemand sein smartphone. Wird wie mit dem Lesen (auf Papier) auch diese Kulturtechnik übersprungen? Am Abend sitzt meine Herbergsfamilie mit Brüdern  oder Cousins zusammen, dann palavern sie. Die Frau, seit drei Tagen rothaarig, was leicht nuttig aussieht, spricht am meisten, in quäkend nasalem Befehs- oder Beschwerdeton. ich glaube, sie hält sich für eine Prinzessin. Das in der Hängematte eingeschlafene Kind bringt ihr Mann zu Bett. Der pflegt auch seinen Krätergarten. Fischen oder Grillen sammeln tut er nicht mehr.Bei den Laoten ist es Tradition, das Essen zu teilen. Was macht das, wenn es zur profitablen  Existenzgrundlage wird, uns Touristen Essen zu verkaufen?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Allgemeines, Fluss, Food, garten, Laos, reis, Reise, reisen, Tempo abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s