Schlagwort-Archive: Patrick Deville

Riders on the Storm

Sie singt eine Arie, Mezzosopran? Ich kann sie nicht fragen, sie hat gerade erst angefangen, die eine Hand am Ohr für den inneren Soundcheck, in der anderen eine Kladde mit Liedern. Ihre kristallklare Stimme hat in der Unterführung am Alex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Errinnerung, expats, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verstandverleih

Wie viel wir nicht wissen!  Wie Sandino in einer Hafenbar von Tampico auf B.Traven traf – aber das wollen wir auch nur wissen, wenn jemand wie der begnadete Patrick Deville so darüber erzählt, dass es sich halt wie ein Abenteuerroman … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, Armut, asien, Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen