Monatsarchiv: Mai 2020

Ein guter Ort zum weinen

Die besten  Spaziergänge werden die, bei denen ich mich ziellos voran treiben lasse. Wovon? Mein Plan reicht nur bis zur nächsten Ecke, wo ich die Richtung ändern kann, einen Bogen schlage oder einfach weiter geradeaus gehe. Stehen bleibe, gucke. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Berlin, Fotografie, Geschichte, Reise, reisen, Spaziergang, stadt | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Zwei Sängerinnen auf dem Balkon

Am Comeniusplatz gibt es eine Menschenansammlung. 50 oder 100 Leute stehen verstreut auf dem Bürgersteig und zwischen geparkten Autos herum, sie schauen alle in eine Richtung. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite wärmt die tiefhängende Sonne eine blassgelbe Hausfassade, vom Balkon im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Berlin, Fotografie, Obdachlos, Spaziergang, stadt | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare