Chinatown forever

2385D8AA-E70E-4A25-A7CD-790F7C968A3B

In der Frühe werden Kerzen angezündet, symbolisches Geld verbrennt in Emaileschüsseln, Räucherstäbchen verbreiten süße Gerüche. Ein melodiöser Saperlot-Sermon vom Band übertönt den Verkehrslärm, über der Straßenkreuzung fließen zwei Hochstraßen ineinander. Mitten im tosenden Berufsverkehr ein chinesischer Schrein, Insel der angehaltenen Zeit. Für einen erfolgreichen Tag richten Geschäftsfrauen den Göttern Obstteller an. Salatöl füttert Flammen in Leuchtampeln, ein Mann mit einem Plastikkorb verteilt goldene Papierschalen, einer betet auf Knien. Mir hat die Fluglinie noch einen Tag hier geschenkt, Felekten bir gün calalim – lass uns dem Schicksal einen Tag stehlen, heißt es im Türkischen. Noch einen Tag durch Katzengassen streunen, Strassenzüge voller Radlager und Motorblöcke, Bäume mit verblassten Bändern und Altären, Gewürze in Leinensäcken, Pfeffer aus Sichuan. Beerdigungen in Tempeln, drei Krokodile im Gehege daneben, Tuktukfahrer trinken Schnaps. Im Universitätspark haben die Pflanzen Namensschilder. Ein sehr alter Mann verkauft mir Spinatknödel. Die Gasthauswirtin gibt mir ein Tetrapack süße Sojamilch mit auf den Weg. Ich verliere meinen Strohhut und finde einen anderen. Die Zeit ist um.

AE61FCF5-917E-435B-AD24-4A8095A8DE21

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, asien, Food, reis, Reise, reisen, Tempel, Thailand,, travel, travelblog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Chinatown forever

  1. Anhora schreibt:

    Wie … schon (fast) vorbei? Ich hab doch noch gar nicht alles gesehn! 😉
    Obwohl – in meinem Kopf ist schon eine ganze Menge an Bildern und Eindrücken. Danke dafür! 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. meertau schreibt:

    eindrücklich habe ich wunderbare und erstaunliche Eindrücke im Kopf!

    Gefällt 2 Personen

  3. richard majchrzak schreibt:

    Kuala Lumpur oder BKK?

    Gefällt 1 Person

  4. dagehtwas schreibt:

    Liebe docvogel,
    weit in der Ferne schweifst du, trotzdem habe ich mir erlaubt, dich für den Mystery Blogger Award zu nominieren. Schau doch mal unter: https://dagehtwas.org/2018/01/18/the-mystery-blogger-award/
    Auch fehlt mir der Überblick, wer schon mal nominiert wurde und wer gar nicht nominiert werden will.
    Seh es einfach als Kompliment!
    Herzliche Grüße in die Ferne,
    Sabine von dagehtwas

    Gefällt 1 Person

    • docvogel schreibt:

      Liebe Sabine, das ist super nett, ich fühl mich sehr geehrt, dass Du mich mit susgewählt hast! Aber, um den berühmtsten Drückeberger der Literatur zu zitieren, Bartleby, „ich möchte lieber nicht“.. Viel Freude Dir und allen Beteiligten, und mir weiter schöne Berichte vom Erdkeller Wald, Welt und Wölfinnen…Danke und alles Liebe, auch Sabine

      Gefällt 1 Person

      • dagehtwas schreibt:

        🙂 macht nichts! Dann bleibt es einfach als Kompliment bei dir 🙂
        ist auch n Haufen Arbeit. Ob ich das nochmal machen würde, wäre ich mir nicht so sicher… Gute Reise weiterhin! 🙂

        Gefällt 1 Person

      • docvogel schreibt:

        Liebe sabine, dass es einen Haufen Arbeit macht, schien mir auch so…aber Deine Antworten waren auch prima. Bin wieder in Berlin angekommen und muss wieder anfangen, im Alltag herumzureisen… alles Liebe Dir dort

        Gefällt 1 Person

  5. dagehtwas schreibt:

    Oh, dann gutes Ankommen! 🙂 ist manchmal nicht so einfach, sich wieder in den Alltag einzufinden, wenn man so intensiv gereist ist wie du.

    Gefällt 1 Person

  6. tikerscherk schreibt:

    Ach, das war eine schöne Reise mit Dir. Du kannst so wunderbar bildhaft erzählen. Vielen Dank!

    Gefällt mir

  7. docvogel schreibt:

    danke! ohne Euch paar super nette Mitreisenden wärs einsamer gewesen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s