Tagesarchiv: 12. Januar 2018

Die Dörfer hinter mir

Ein kleines Mädchen in Schuluniform führt einen Jungen mit geschwollenem Auge vom Bolzplatz zum Wasserhahn und wäscht sein kleines Mondgesicht. Eine Frau in Lumpen schenkt mir eine Mandarine.

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, Armut, asien, Food, Reise, reisen, Thailand, travel, travelblog | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare