Ausflug

IMG_9576

Marek fotografiert die Wanderboje. Anne programmiert sie. Sie übt Tai Chi mit mir, Marek kennt sich mit Pilzen aus, Anne kocht sie, Marek überspielt mir Musik. Wir bestellen Unsterblichkeitskraut-Tee im Bioladen von Mysliborz und kaufen Honig am Grenzmarkt. Zwei Tage und Nächte haben sie mich auf ihrem Vierseithof in Polen bewirtet, sie sind Künstler und planen eine Ausstellung über die 80er. Damals hatten sie eine Remise in Kreuzberg, in der sie Kunst machten und zeigten. Wie schwer es ist, sich zu erinnern. Dachten wir damals nicht, wie merkwürdig alles ist? Man sprach schon von Flüchtlingskrise, Doppelstaatsbürgerschaft und Endlager. Nico gab Konzerte im Loft. West-Berlin feierte 750-Jahrfeier. Tschernobyl. Ungarn. Was haben wir gemacht?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Allgemeines, Armut, Berlin, Errinnerung, Fiction, garten, Memory, Mission, Reise, tourismus, travel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ausflug

  1. docvogel schreibt:

    …ging auch irgendwie einfacher

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s