Monatsarchiv: Juli 2017

Der Neue

  Teuer war er. Mit dem Neuen im weißen Beutel mit dem Logo des Ladens am Kudamm drauf steig ich am Zoo in die S-Bahn, eine junge Frau setzt sich mir gegenüber. Sie isst hingebungsvoll Fruchtgummis aus einer Tüte, ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, Armut, Berlin, tourismus | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Verbinden

das ist jetzt ein wenig billig als Illu, aber ich sag dafür jetzt nicht extra, wie begeistert ich von diesem Gilchristverband bin, also dieser ziemlich nach rottendem Fleisch müffelnden Latex-Strumpf-Schlinge, in der ich meinen fragilen Arm immer noch verbindlichst gebeugt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Bücher, Berlin, Buch, Fiction, Insel, Literatur, Reise, reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Gefälligkeit

Gnädig eingeblödet durch massenhafte Painkiller hab ich zum ersten Mal in meinem Leben einen TV-Tatort gesehen. Glotze gucken überhaupt das erste Mal seit Jahren wieder. Im Tatort, der mich Anfänger in mehreren Hinsichten – Machart, Frauenbilder – zum Staunen brachte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, fahrrad, Food, Blog, Health, Fashion,, garten, Missionare | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gefallen

Neulich bei den Mülltonnen… e“Ich hab eine Nummer,ich bin jetzt ein Fall!“ Die 78jährige Dame im Bett neben mir seufzt belustigt, während sie auf der Fotokopie des Speiseplans im Klemmbrett Schmelzkäse und Kleingebäck ankreuzt. Sie hat eine Platte in ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare