Lazy sunday afternoon

image

Diese Männer schauen nicht das Äffchen an.

(Titelsong von The small faces, 1968)
natürlich gab es gestern auch Partys mit Buffets, Barbecue, Schokoplätzchen, Laolao-cocktails und Happy Mushrooms. Dröhnen mit blonden Rasta-Kids? Nix mehr für mich, nähere mich mit jedem Tag länger hier eher der Verschratung an. Mr. Bounhome verkauft auch Tickets. Es ist Sonntag, der 25. 12. Ich schwöre, dass die Luft schwer voll Maiglöckchenduft war, als ich mich zum rituellen Spaziermarsch aufmache. Die Existenzfrage geht heute für die kleine Runde aus. Die Ladenbesitzerin hat kein Wechselgeld, der Wasser-Refill ein Geschenk. Mitten in der brütenden Reisstrohsavanne (33 Grad, 80 % Luftfeuchtigkeit ) lärmt eine Horde asiatischer Jugendlicher. Wir fotografieren uns gegenseitig, dann bietet mir einer ein Glas mit Beerlao auf Eiswürfeln an. Ein kleines Kind ruft im Vorbeigehen eine Blume für mich ab, das nächste tänzelt kokett, worauf es von einer missmutigen Lumpenhexe, seine Oma?, zusammen gestaucht wird. Die favorisierten Eiscafeveranden haben Sonntags zu, am Weg bäckt ein Mädchen köstlich süße Bananenkrapfen. Männer häkeln Fischernetze, Jungen spielen Volleyball, ich knipse Blumentöpfe und Geisterhäuschen. Zur Dämmerung liege ich in der Hängematte und schau der Rushhour auf der großen Wasserstaße zu. ein wenig Genatter, dann übernehmen wieder die Frösche. Die Luft ist schwer von Düften. Kannste jeden Vanillekipferl und Zimtstern für vergesssen,

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Allgemeines, Arbeit, asien, Fluss, Food, garten, Insel, katze, Laos, Reise, tourismus, travel abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s